ZenGeist Leadership

Klarer, weiter Geist

Themenschwerpunkte:
Impulsreferate zur Philosophie und Praxis des Zen bereiten den Weg in die Stille. Meditationszeiten wechseln mit Zen Gesprächen ab, in denen wir uns aktuellen persönlichen und unternehmerischen Themen zuwenden. Wir sprechen dabei aus dem Feld des weiten Geistes. Im teilnehmenden Gewahrsein des Augenblicks wird sich die kollektive Weisheit offenbaren. Es besteht zudem die Möglichkeit eines Einzelgesprächs, um persönliche Fragen der Meditationspraxis zu klären.

Nutzen der Zen-Praxis:
• Sie entdecken die schöpferische Kraft der Stille.
• Sie reduzieren Stress und entwickeln Gelassenheit.
• Sie finden zu innerem Reichtum und Vertrauen ins Leben.
• Sie entwickeln Freude am Auftauchen der kollek-
tiven Weisheit in Begegnungen mit Kolleg:innen.

Zielpublikum:
Das Zen Seminar richtet sich an Führungskräfte,
- die sich in der inneren Mitte verankern und ihr privates wie berufliches Leben entsprechend ausrichten und gestalten wollen.
- die nach neuen Formen des Gesprächs suchen und bereit sind, zusammen mit Kolleg:innen, das Feld der kollektiven Weisheit zu erforschen.

Leitung:
Dr. phil. Anna Gamma, Psychologin / Zen Meisterin
Reto Locher, Msc

Anmeldung

Zurück